Israelischer Meinungsmacher fordert US-Atomschlag gegen Iran

Veröffentlicht: Oktober 29, 2013 in Uncategorized

Der Eigentümer der meistgelesenen israelischen Zeitung “Israel HaYom” rief während einer Talkrunde die USA dazu auf, Atombomben über dem Iran abzuwerfen, für den Fall dass Teheran das umstrittene Atomprogramm nicht stoppt.

 

Israelischer Meinungsmacher will Krieg
Bild: Dees Illustrations

Sheldon Adelson, Multimilliardär und Eigentümer der meistgelesenen israelischen Zeitung “Israel HaYom”, rief US-Präsident Barack Obama am vergangenen Dienstag während einer Gesprächsrunde in der Yeshiva Universität dazu auf, den Iran mit nuklearen Massenvernichtungswaffen zu attackieren.

Er malte das Szenario zunächst eine Atombombe über der iranischen Wüste abzuwerfen, danach eine weitere über Irans Hauptstadt Teheran, für den Fall dass der Iran sein Atomprogramm fortzuführen gedenke. Dies sei die “einzige Sprache”, die der Iran verstehe. Die ergebnislosen Verhandlungen zwischen den 5+1-Mächten und Irans Regierung seien ein Zeichen von Schwäche, so Adelson weiter. Der diplomatische Weg sei “die schlechteste Verhandlungstaktik, die ich je gesehen habe.” Adelson ist ein enger Freund und Unterstützer des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu.

 

Der Grundstein des iranischen Atomprogramms wurde mit US-amerikanischer Hilfe gelegt. 1959 war der Universität Teheran im Rahmen des Atoms for Peace-Programms von US-Präsident Dwight D. Eisenhower ein Forschungsreaktor geschenkt worden. 1967 wurde aus den USA ein weiterer Forschungsreaktor (Leichtwasserreaktor) mit einer Leistung von 5 Megawatt geliefert und im Tehran Nuclear Research Center (TNRC) in Betrieb genommen. Am 1. Juli 1968 unterzeichnete der Iran den Atomwaffensperrvertrag

Trotz internationaler Ablehnung entwickelte Israel in den 1960er-Jahren heimlich Atomwaffenund hat bis heute genannten Atomwaffensperrvertrag nicht unterzeichnet, der den friedlichen Einsatz von Nukleartechnik voraussetzt. Das einzige Land, das bisher nukleare Massenvernichtungswaffen in einem Krieg gegen ein anderes Land eingesetzt hat, waren die Vereinigten Staaten gegen japanische Zivilisten am 06. und 09. August 1945, wodurch mindestens 150’000 Menschen ums Leben kamen.

Update: Nach einigen Anfragen, hier eine Videoaufnahme davon (ab 5:20):

http://www.gegenfrage.com/israelischer-meinungsmacher-fordert-us-atomschlag-gegen-iran/

 

Grüße an das zionistisch satanische System USraels samt seinen Lakaien !!! 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s