Untersuchungsergebnisse: Jassir Arafat wurde vergiftet

Veröffentlicht: November 7, 2013 in Uncategorized

Untersuchungsergebnisse: Jassir Arafat wurde vergiftet

Doha/London (Freunde Palästinas/IRIB) – Der frühere Palästinenserführer Jassir Arafat ist 2004 doch vergiftet worden.
Darauf deuten Untersuchungsergebnisse von Schweizer Experten hin, über die der Sender Al-Dschasira und die britische Zeitung «Guardian» berichteten. Vor fast einem Jahr ist die Leiche Arafats exhumiert worden. Damals wurden Proben genommen, um dem Verdacht nachzugehen, der frühere Palästinenserpräsident sei vergiftet worden. Nun haben Schweizer Wissenschaftler die ersten Ergebnisse ihrer Untersuchungen präsentiert. Laut dem britischen „Guardian“ und dem TV-Sender al-Dschasira fanden sie unerwartet hohe Werte des radioaktiven Stoffs Polonium-210. Das könnte dem Bericht zufolge bedeuten, dass der giftige Stoff mit dem rätselhaften Tod Arafats in Zusammenhang steht. Die Schweizer Wissenschaftler fanden Werte, die mindestens 18-fach über dem Normalwert lagen, in seinen Rippen, im Becken und im Erdreich um sein Grab, das die Körperflüssigkeiten Arafats aufgenommen hat. Die Schweizer übergaben ihren Bericht dem „Guardian“ zufolge der Witwe Arafats. „Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass er keines natürlichen Todes starb“, sagte Suha Arafat am Mittwoch in Paris. „Wir decken ein echtes Verbrechen auf, ein politisches Attentat.“ Auch der Fernsehsender al-Dschasira berichtete, die Schweizer Experten hätten eine tödliche Dosis Polonium-210 in Arafats Leichnam entdeckt. Arafat war vor neun Jahren in einem Pariser Krankenhaus gestorben. Bereits damals wurde gemutmaßt, dass Fremdverschulden im Spiel sein könnte. Vor kurzem berichtete die russische Nachrichtenagentur Interfax, dass russische Wissenschaftler keine Spuren von Polonium in Arafats Körper gefunden hätten. Die Forensiker jedoch bestritten später die Berichte und stellten klar, dass sie ihre Untersuchungsergebnisse noch nicht öffentlich kommentiert hätten.
Grüße an den Mossad und die, die keinen Frieden wollen!!!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s