Ausschreitungen in Griechenland

Veröffentlicht: November 13, 2013 in Uncategorized

Ausschreitungen in Griechenland

 
Athen (IRNA) – In Griechenland ist es bei den Demonstrationen gegen die Sparpolitik der Regierung vor dem Finanz- und Wirtschaftsministerium zu Ausschreitungen gekommen.

Laut IRNA heute führte der Finanzminister Yannis Stournaras zu dieser Zeit gerade Verhandlungen mit den Vertretern der Troika.

Die Demonstranten versuchten in das Ministerium einzudringen und die Gespräche des Finanzminister mit den Vertretern der EZB, der Weltbank und des IWF zu unterbrechen, stießen aber auf heftigen Widerstand der Sicherheitskräfte; dabei kam es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen.

Die Sicherheitskräfte setzten Tränengas und Schlagstöcke gegen die Demonstranten ein.

Die Demonstrationen richten sich gegen Entlassungen in Schulen und in staatlichen Behörden sowie die Verschärfung des Sparprogramms der Regierung.

 

http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/231448-ausschreitungen-in-griechenland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s