Israel will entwendete Körperteile von Palästinensern zurückgeben

Veröffentlicht: November 18, 2013 in Uncategorized

Israel will entwendete Körperteile von Palästinensern zurückgeben

 
Palästina (IRIB) – Etwa zehn Jahre, nachdem der Skandal um den Organraub an Palästinensern aufgedeckt wurde, will nun Israel die bei Obduktionen entwendeten Körperteile zurückgeben.

Das gab die Palästinensische Befreiungsorganisation PLO bekannt, wie Press TV am Sonntag meldete. 
Ein israelischer Arzt gestand im Jahr 2000, dass er in den 90iger Jahrendie Körperteile von getöteten Palästinensern in gängiger Praxis entwendete. 
Der Vorsitzende des Exekutivkomitees der PLO Wassel Abu-Youssef sagte: „Das ist nur ein kleiner Teil der illegalen Aktionen und Menschenrechtsverletzungen der Israelis gegen Palästinenser. Israelische Ärzte haben damit ihre moralischen Grundsätze mit Füssen getreten.“
Der Leiter der israelischen Gerichtsmedizin Jehuda Hysse in Tel Aviv räumte ein, dass die Ärzte Haut, Augenlinsen, Herz und Knochen von toten Palästinensern klauten. 
Der israelische Arzt, der diesen Skandal aufdeckte, wurde 2004 entlassen.

 

http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/231730-pal%C3%A4stina-will-gegen-israel-wegen-klau-von-k%C3%B6rpergliedern-pal%C3%A4stinensischer-m%C3%A4rtyrer-klagen

 

Grüße an alle Frankensteins !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s