Pakistans UN-Botschafter fordert Ende der Besetzung von libanesischen und syrischen Gebieten durch Israel

Veröffentlicht: November 21, 2013 in Uncategorized

New York (IRNA) – Der pakistanische UN-Botschafter Masood Khan hat heute in einer Rede die terroristischen Bombenanschläge in der Nähe der iranischen Botschaft in Beirut verurteilt. Gleichzeitig forderte er für die Regierung in Islamabad ein Ende der Besetzung von libanesischen und syrischen Gebieten durch Israel.

Khan kritisierte außerdem die Verzögerungen bei der Einberufung einer zweiten Friedenskonferenz über Syrien in Genf und unterstrich, dass alle politische Seiten sich an dieser Konferenz beteiligen sollen.  

 

http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/231904-pakistans-un-botschafter-fordert-ende-der-besetzung-von-libanesischen-und-syrischen-gebieten-durch-israel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s